Fotomontage: Siegfried Wenning
Foto: Siegfried Wenning
Foto: Cornelia Wenning

Gottesdienst

08. März 2020
Foto: Svena Langer

Unsere Ev. Luth. Johannes-Kirchengemeinde Vehrte praktiziert schon lange unterschiedliche Gottesdienstformate. Zum Beispiel am 23.2.um 18:00 Uhr haben die Besucher des Taizè-Gottesdienstes im Altarraum Platz genommen und gemeinsam Lieder aus der Taizè Gemeinde gesungen und Texte bedacht.

Und am 8. März gestalteten wir den vorläufig letzten Gottesdienst in der Johanneskirche. Schon im Zeichen der Coranakrise feierten wir das Abendmahl mit Einzelkelchen. In der folgenden Woche wurden Gottesdienste und Versammlungen auch im kirchlichen Raum untersagt. Damit soll die hohe Gefahr der Ansteckung mit dem Virus unterbunden werden.