Fotomontage: Siegfried Wenning
Foto: Siegfried Wenning
Foto: Cornelia Wenning

Singt dem Herrn ein neues Lied

10. Mai 2020
Foto: Svena Langer

Am 10. Mai 2020 war es wieder soweit. Die Johanneskirchengemeinde konnte wieder Gottesdienst in der Kirche feiern. Abstand und Hygieneregeln waren zu beachten, Familien konnten nebeneinander Platz nehmen. Pastor Simon Kramer begrüßte die Gemeinde mit Hinweisen zum Ablauf des Gottesdienstes und führte durch den liturgischen Gottesdienstteil. 

Die Osterkerze 2020 konnte endlich entzündet werden. Die Familien Lange und Regula hatten die neue Kerze gegossen bzw. die Verzierungen angebracht. Ganz herzlichen Dank dafür.

Es war der Sonntag Kantate, eigentlich ein Sonntag zum Singen. Leider befürchten die Virologen einen starken Auswurf von Viren, wenn doch eine am Virus erkrankte Person mitsingt. So sangen nur Pastor Simon Kramer und Prädikant Friedrich Luley die Lieder, begleitet von der Orgel. 

Prädikant Friedrich Luley hielt die Predigt. Nach dem Gottesdienst wurde vor der Kirche unter Beachtung der Abstandsregeln noch viel erzählt.