Fotos: Svena Langer
Foto: Siegfried Wenning
Foto: Cornelia Wenning

Familiengottesdienst am Ostermontag

05. April 2021
Foto: Svena Langer

Ostermontag, 10:00 Uhr, es ist typisches Aprilwetter. Kinder sind mit ihren Eltern und Großeltern in die Johanneskirche gekommen um die Auferstehung Jesu Christi zu feiern. Unterstützt vom Kindergottesdienstteam um Ina Cassens leitete Pastor Simon Kramer den Gottesdienst. Auch heute gilt Maskenpflicht und Abstandhalten. Auch das Verstecken der Osternester musste angepasst werden. Trotzdem es hat Spaß gemacht.

 

1. Wir wollen alle fröhlich sein
in dieser österlichen Zeit,
denn unser Heil hat Gott bereit'.
Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja.
Gelobt sei Christus, Marien Sohn.

2. Es ist erstanden Jesus Christ,
der an dem Kreuz gestorben ist;
ihm sei Lob, Ehr zu aller Frist.
Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja.
Gelobt sei Christus, Marien Sohn.

3. Er hat zerstört der Höllen Pfort,
die Seinen all herausgeführt
und uns erlöst vom ewgen Tod.
Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja.
Gelobt sei Christus, Marien Sohn.

4. Es singt der ganze Erdenkreis
dem Gottessohne Lob und Preis,
der uns erkauft das Paradeis.
Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja.
Gelobt sei Christus, Marien Sohn.

5. Des freu sich alle Christenheit
und lobe die Dreifaltigkeit
von nun an bis in Ewigkeit.
Halleluja, Halleluja, Halleluja, Halleluja.
Gelobt sei Christus, Marien Sohn.