Fotos: Svena Langer
Foto: Siegfried Wenning
Foto: Cornelia Wenning

Trio Contemporaneo

20. Juni 2021

Den musikalischen Teil des Gottesdienstes am 20.6.2021 gestalteten Olga Shonurova, Benjamin Nachbar und Günther Wiesemann vom TRIO CONTEM-PORANEO. Die Klänge von Violine, Orgel und Schlaginstrumenten waren eine willkom-mene Abwechselung im Gemeindeleben. Bekannte Musikstücke von Johann Sebastian Bach und weitere alte Meister wurden im Wechsel mit Kompositionen von Günther Wiesemann gespielt.

Die Musik und auch der Gottesdienst wäre mit mehr Besuchern schöner gewesen. Aber das Gemeindeleben geht weiter und wird mit dem Taizè Gottesdienst am letzten Sonntag im Juni und dem Gottesdienst am ersten Juli-Sonntag draußen vor der Kirche fortgeführt. Der Taizè Gottesdienst wird musikalisch mit Gitarre und Sologesang begleitet, am 3. Juli darf die Gemeinde nach den Coronaregeln vom Sommeranfang auch wieder singen, der Posaunenchor wird die Gemeinde begleiten und weitere Musik spielen.